Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.



    

 

          

            Solarkocher in Burkina Faso

 

           

  

          

 

 

         

    

 

 

          

 

 

         

 

 

 Die Sonne - unsere Lebensenergie

 "notre soleil suisse"

Die Idee

Liebe Sonnenfreunde,

 

Die Aufgabe des Vereins "notre soleil suisse" besteht in der Unterstützung von Projekten im sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Bereich in Burkina Faso. Der Verein unterstützt die Förderung erneuerbarer Energien, insbesondere die Solarenergie, um der Abholzung und Umweltverschmutzung entgegenzuwirken.

Die Projektaktivitäten umfassen die Aus- und Weiterbildung von lokalen Handwerkern (Schreiner, Elektriker, Sanitärinstallateure und Schlosser) sowie Studenten an Berufsschulen oder Universitäten im Bereich Solarenergie, insbesondere in praktischer Anwendung. Des Weiteren unterstützt der Verein die Realisierung von sozialen Solarprojekten wie die Beleuchtung von Schulen, Gesundheitszentren und anderen sozialen Einrichtungen. Ein weiterer Zweck ist die Sensibilisierung der Bevölkerung über die Möglichkeiten der Solarenergie. Durch Schulungen und Workshops der lokalen Bevölkerung (insbesondere Frauen) werden der Umgang mit und die Funktionsweise von solaren Produkten (wie Solardörrer zur Konservierung von Nahrungsmitteln, Solarofen, Parabolkocher, holzsparender Herd sowie Wasserpumpen) vermittelt.

Der Verein ist gemeinnützig, verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn.

 

Wir sind froh, wenn noch weitere Personen als Beisitzer im Vorstand mitmachen würden. Wer Lust hat, bei diesem wertvollen Projekt – auch zeitlich begrenzt - mitzuwirken, der möge sich bitte melden.


Wir suchen jedes Jahr 1-3 Begleitpersonen für den jährlichen Projektbesuch in Burkina Faso. Dauer ca. drei Wochen, meist zwischen Ende September und Mitte November. Es gilt dabei die bereits ausgeführten Projekte zu besichtigen, in Begleitung des lokalen Geschäftsleiters unserer Partnerorganisation  „solafrique“, Herrn Ouêdui Ernest Asso.

Der Finanzbedarf für jedes dieser  Projekte liegt bei CHF 2500 bis CHF 12000. (Leuchtmittel, Kabel, Solarpanele, Batterie, Inverter, Montagegestelle und Montagearbeit).


Für Tipps und Ideen, wo und wie wir die nötigen Finanzen finden können, sind wir dankbar.

Das Postfinance Vereinskonto wurde mit der Bezeichnung „notre soleil suisse“ eröffnet.

Wir hoffen, dass wir bald ganz viele Mitglieder haben werden.

 

Schon  im Jahre  2014 wurde der Partnerverein "notre soleil" in Burkina Faso gegründet

sowie die Firma Solafrique :

http://www.solafrique.ch